Religion und Medien

oder: Religion in einer medialisierten Öffentlichkeit

Marken als Religion

Posted on | Dezember 16, 2014 | Kommentare deaktiviert für Marken als Religion

Die Idee ist nicht neu, aber doch noch einmal wert, in Erinnerung gebracht zu werden: „Fanatische Markenfans glauben an ihre Produkte und verehren ihre Designer. Forscher zeigen: Vielen gibt ein Markenprodukt den gleichen Halt im Leben wie die Religion den Gläubigen“ So war 2011 im Handelsblatt zu lesen (siehe → H. C. MüllerDas Apple-unser. Marken als Religion [Handelsblatt, 25. Juni 2011]).

M. Lindstrom, der dänische Markenberater, identifizierte als Grundpfeiler der großen Weltreligionen u.a. „Symbole, Geheimnisse, eine Vision, tradierte Geschichten, durchaus auch klar umrissene Gegner und Rituale, aber auch die Kultivierung einer eingeschworenen Gemeinschaft.“ (zit nach → M. U. Martin/T. Tuma, Weltreligion Shoppen [SPIEGEL, 13.12.2010]). Es sind eben diese Punkte, “ ‚die dem Kern einer Konsummarke extrem ähnlich sind‘, sagt Lindstrom. Große Marken pflegen ihre Gründermythen wie ihre Geheimnisse. Man denke nur an das Ur-Rezept von Coca-Cola oder die Hinterhoffirmen-Gründerlegenden von Microsoft & Co. Ihre Symbole verheißen ganze Welten: die Muschel von Shell wie der Apfel von Apple oder Googles bunte Buchstaben. Der Flagship-Store von Prada in New York ist weniger Geschäft als Sakralbau, der Mode zudem wie Reliquien präsentiert. Und je stärker eine Marke, umso intensiver aktiviert sie laut Lindstrom dann im Kopf seiner Probanden auch jene Areale, die beim Anblick religiöser Bilder stimuliert wurden.“ (zit → M. U. Martin/T. Tuma, s.o.)

Weitere Artikel (neben den zwei bereits genannten) z.B.: → C. Fröhlich, Apple ruft religiöse Gefühle hervor(STERN, 20. Mai 2011); → A. Strebinger, Gott, Mammon, Marke – Marken als Opium für die nicht-religiösen Massen? (03/2001); Interview mit → A. Behlert, „Die Marke als Substitut für Religion“ (business-on, 24. März 2014)

Comments

Comments are closed.

  • Nützlich zum Thema

    Wer sich für den thematischen Komplex interessiert, der werfe auch einen Blick auf diese Seiten:
    REMID
    theomag
    religion.ch
    MedienTipp
    ...

  • %d Bloggern gefällt das: